//Letztes Pflichtspiel 2018

Letztes Pflichtspiel 2018

Foto: Thomas Sobotzki

 

Am kommenden Samstag treffen die Spreefüxxe auf die Kurpfalz Bären, die aufgrund der mehr gespielten Partien derzeit an der Tabellenspitze verweilen.

Die Bären mussten am vergangenen Sonnabend in Rosengarten Punkte lassen. Vierzehn Tage zuvor hatte man bereits in Beyeröde verloren. Dennoch sind die Spielerinnen von Katrin Schneider klarer Favorit für die Partie in der Hauptstadt. Mit Saskia Fackel und Carmen Moser verfügen die Süddeutschen zwei Toptorschützinnen aus dem Rückraum und sind für ein schnelles, dynamisches Spiel bekannt.

Genau dieses Tempospiel wollen die Spreefüxxe bremsen. Trainer Goncalo Miranda möchte vor dem Jahreswechsel unbedingt nochmal punkten. Auch Managerin Britta Lorenz weiß, dass die Partie keine einfachere Aufgabe wird als die vergangenen zwei Spieltage. „Dennoch erwarte ich von der Mannschaft eine Reaktion. Ich will den gleichen Kampfgeist sehen wie gegen Zwickau. Dann schauen wir was am Ende möglich ist.“, so Lorenz.

Anwurf für das Spitzenspiel ist am Sonnabend, den 22. Dezember, um 19:00 Uhr in der Sporthalle Charlottenburg.

2018-12-21T23:26:55+00:00 Dezember 21st, 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar